Berlin-Wanderfahrt 2019

Auch in 2019 soll wieder eine Wanderfahrt in Berlin-Schmöckwitz stattfinden!

Basisstation: ESV Schmöckwitz, Imkerweg 26, 12527 Berlin

  • Donnerstag 12.09.: Anreise nachmittags/abends
  • Freitag 13.09.: Rudern
  • Samstag 14.09.: Rudern
  • Sonntag 15.09.: Rudern Vormittags und Abbau/Rückreise am Nachmittag

Mitfahrer sollen den kompletten Zeitraum über teilnehmen, da ansonsten zu kompliziert (Abrechnung, Boote säubern etc.).

Gerudert werden pro Tag 30 – 60 km.

Fahrtenleitung:
Kim Nolde

Max. Teilnehmerzahl:
15

Verpflegung:
Selbstorganisation in der Gruppe, denn vollausgestattete Küche ist vorhanden. (Die Kosten werden durch die Teilnehmeranzahl geteilt.)
Am letzten Tag gehen wir beim Italiener im Ort essen.

Übernachtung:
In Betten mit eigener Bettwäsche/Schlafsack, Bettwäsche kann jedoch auch vor Ort gemietet werden.

Boote:
Werden vom ESV Schmöckwitz ausgeliehen.

Kosten:
Übernachtung pro Person und Nacht = 10 €, Bettwäsche kostet einmalig 7 € zusätzlich, falls sie erforderlich ist und keine Schlafsäcke mitgebracht werden.

Verpflegung: wird nach dem Kassensturz geteilt.

Für die Boote fallen pro Tag 3 € pro Rollsitz an.

Es fallen somit etwa 100 – 120 € Kosten für die drei Tage an (Reisekosten werden individuell getragen). Hierin enthalten ist auch ein Puffer für etwaige Schäden, der ansonsten an den ESV gespendet wird.

Die Abrechnung erfolgt am Sonntag vor Ort.

An- und Abreise:
Individuell, jedoch Absprache untereinander wünschenswert z.B. bei Fahrt mit Auto, per Bahn oder Flug.

Meldet Euch ab jetzt schon gerne per E-Mail an.

Akkrum 2019

akkrumtitel2008_150Vom 20.06. – 23.06.2019 besteht wieder die Möglichkeit an der traditionellen Akkrum-Wanderfahrt teilzunehmen und auf den schönen Gewässern von Holland zu rudern.

Fahrtenleitung: Rolf Vomrath

Meldeschluss 28.05.2019
(Achtung: früher als in den Vorjahren)

Die komplette Ausschreibung gibt es hier:Ausschreibung Akkrum2019

Liebe Mitglieder und speziell die Akkrum-Fahrer,

ich brauche Eure Hilfe!

Wie Ihr wißt, liegt z.Z. die Klabautermann wegen der sehr notwendig gewesenen Grundüberholung noch in der Werkstatt. Das Boot ist fest für Akkrum eingeplant aber die Zeit reicht so nicht mehr aus, es fertigzustellen, da ich die letzten Wochen keine Helfer mehr hatte und am Boot alleine gearbeitet habe.

Um die Restarbeiten, wie der Anbau von Auslegern, Dollenstiften, Bodenbrettern usw. abschließen zu können, werden dringend noch helfende Hände benötigt.

Meldet Euch bitte per Email bei mir zwecks Terminabsprache (Dienstage bevorzugt), ansonsten fehlen Euch/Rolf 5 Bootsplätze für Akkrum.

 

Viele Grüße,

Euer Bootswart Stefan.

Ausschreibung: KCfW-Ruderfahrt in Berlin, Standquartier beim ESV Schmöckwitz

Kurzmitteilung

— Ausschreibung Schmöckwitz Ruderfahrt 2017 —

Wie schon inzwischen mitgeteilt, wird die Schmöckwitz-Fahrt dieses Jahr doch stattfinden!
Birgit und Kim haben sich bereiterklärt, mit anderen zusammen diese Fahrt zu organisieren. Nun haben wir die offizielle Ausschreibung hier.

Ein Aushang am Bootshaus folgt noch, da nun alle Einzelheiten geklärt sind. Es steht Folgendes fest:

Termine:
Samstag 16.09. Anreise Vormittags, Rudern Nachmittags
Sonntag 17.09. Rudern
Montag 18.09. Rudern
Dienstag 19.09. Rudern Vormittags und Abbau/Rückreise am Nachmittag

Mitfahrer sollen den kompletten Zeitraum über teilnehmen, da ansonsten zu kompliziert (Abrechnung, Boote säubern etc.).

Fahrtenleitung:
Stefan (Emailadresse: Ruderwart@kcfw.de)

Max. Teilnehmerzahl:
15

Verpflegung:
Selbstorganisation in der Gruppe, denn vollausgestattete Küche ist vorhanden.

Übernachtung:
In Betten mit eigener Bettwäsche/Schlafsack, Bettwäsche kann jedoch auch vor Ort gemietet werden.

Boote:
Werden vom ESV Schmöckwitz ausgeliehen.

Kosten:
Übernachtung pro Person und Nacht = 10 €, Bettwäsche würde einmalig 7 € zusätzlich kosten, falls sie erforderlich ist und keine Schlafsäcke mitgebracht werden.

Für die Boote fallen pro Tag 3 € pro Rollsitz an.

An- und Abreise:
Individuell, jedoch Absprache untereinander wünschenswert z.B. bei Fahrt mit Auto.

Meldet Euch ab jetzt schon gerne bei uns an, mit Email unter
ruderwart@kcfw.de.

Viele Grüße,
Stefan.