Hochwasserscheitelpunkt erreicht

Bootshaus bei Hochwasser 2018 vom Ufer aus betrachtet

Heute hat der Rheinpegel seinen Scheitelpunkt bei 8,79m erreicht. Der Zugang zum Bootshaus ist dank einer Steganlage durchgehend möglich.

 

 

Neujahrsrudern 2018

Liebe Mitglieder,

nach einem hoffentlich schönen Weihnachten und einer Sylvesternacht mit toller Feier und unzähligen guten Vorsätzen findet am Neujahrstag wieder das allseits beliebte Neujahrsrudern statt.

Damit auch alle nach den diversen Partys wieder fit genug sind, treffen wir uns erst um 14.00h am Bootshaus.

Bis dahin wünsche ich Euch wunerschöne und erholsame Festtage und einen guten Start in ein hoffentlich erfolgreiches jahr 2018!

Herzliche Grüße,

Stefan.

Reparaturdienst am Dienstagabend – Teilnahme

Liebe Mitglieder,

nun läuft seit mehreren Wochen der alljährliche Reparaturdienst am Dienstagabend.
Kommt bitte weiterhin, auch an Terminen, die anscheinend „ausgebucht“ sind. Denn selten sind alle Eingetragenen anwesend.
Wir brauchen jeden Einzelnen, da es noch sehr viel zu tun gibt und etliche Boote auf ihre Überholung bis zur kommenden Saison warten!

Viele Grüße,

Stefan.

Ab 7. Nov. wieder jeden Dienstag Reparaturabend

Liebe Mitglieder,

ab dem 7. November beginnen wir wieder mit den Reparatur- und Wartungsarbeiten an unseren Booten. Dazu existiert die schon bekannte Doodle-Liste, in die Ihr Euch bitte entsprechend eintragt.

Im letzten Jahr war das Arbeiten sehr erfolgreich, unter anderem deshalb hatten wir in der neuen Saison 2017 auch fast alle Boote wieder einsatzbereit.

Wenn sich bei jedem Termin ca. 5 von Euch anmelden, haben wir immer ausreichend Leute für die diversen Arbeiten.

Auf erfolgreiches Schaffen und viele Anmeldungen,

Stefan.

Ruderkleidung Sammelbestellung

Liebe Mitglieder,

die Preise für die einzelnen Kleidungsstücke sind nun verfügbar, ebenso wie Schnittmuster des finalen Designs, das bei den Shirts identisch mit dem bisherigen Design ist. Ihr könnt beides ab sofort auf der neuen Unterseite Bekleidung einsehen. Dort wird nach der 1. Sammelbestellung ein Katalog des Herstellers mit den Kleidungsstücken im finalen Design veröffentlicht, sodass ihr einen noch besseren Vorabeindruck gewinnen könnt.

Wir haben bereits einige Bestellungen erhalten, geben allen anderen jedoch noch bis zum 22. Oktober 2017, 18:00 Uhr die Gelegenheit eine Bestellung unter webmaster@kcfw.de abzugeben.


Verfügbare Größen

Alle Kleidungsstücke sind grundsätzlich in den Größen S-XXXL lieferbar, auf Anfrage können auch Sondergrößen gefertigt werden. Die Hosen und der Einteiler entsprechen den Größen aus der Anprobe, die Funktionsshirts werden anders als in der Anprobe größer ausfallen und normalen T-Shirtgrößen entsprechen. Eure normale T-Shirtgröße sollte also auch bei den Funktionsshirts passen.

Bitte gebt mir bis zum oben genannten Datum die Bestellnummer(n) sowie jeweilige Stückzahl und Größe eures Bestellwunsches an.

Pfingsten in Berlin

Auszug aus „Blaues Sternchen – September 2017“ des RTK Germania e.V. Köln mit freundlicher Genehmigung der Autoren.

Pfingsten in Berlin

Wie jedes Jahr ging es an den Kleinen Wannsee ins Heim der Schülerinnen.

Rund 30 Ruderer samt Familien der Germania, des Kölner Club für Wassersport sowie ehemalige Mitglieder aus Bremen waren dabei. Dieses Jahr verwehrte uns nicht der Wind die Überfahrt des Großen Wannsee zum Pfingstkonzert bei Brandenburgia, sondern der prasselnde Dauerregen. Stattdessen fuhren wir in kleiner Besetzung mit dem Auto dorthin, um unsere Freunde Uta und Hans Regenbrecht zu besuchen. Schon am Tag zuvor hatte uns der Regen übel überrascht – die Pause im Deutsch-Britischen Yachtclub  bei Fish&Chips  nutzen wir, um die pitschnassen Klamotten per Fön wieder so weit zu trocknen, dass wir nicht völlig unterkühlt nach Hause kamen…Aber das wechselhafte Wetter bescherte uns auch dieses Jahr wieder schöne Grillabende und eine Fahrt bei tollem Wetter nach Potsdam. Ein ganz besonderes Dankeschön an Christian Hillenberg, der uns diese schöne Tour seit Jahren organisiert!